KONTAKT

NOTARKAMMER CELLE

Riemannstrasse 15, 29225 Celle

Telefon: +49 (0) 5141 - 94940

Telefax: +49 (0) 5141 - 949494

E-Mail: info@celle-notarkammer.de

Anfahrt
Pressemitteilungen
  • Europäische Tage der offenen Tür des Notariats

    Anlässlich des Europäischen Tags der Justiz haben die Europäischen Notariate im Oktober 2016 unter dem Leitthema "Working together for legal certainty" erstmalig in ihrer Geschichte Europäische Tage der offenen Tür des Notariats veranstaltet. (...)
    [Oktober 2016]
  • 29. Deutscher Notartag in Berlin

    Unter dem Leitthema „Wachstum und Rechtssicherheit – Standortfaktor Notariat“ hat die Bundesnotarkammer vom 29. Juni bis 2. Juli 2016 den 29. Deutschen Notartag in Berlin ausgerichtet. (...)
    [Juli 2016]
  • EU-Erbrechtsverordnung findet Anwendung

    Mit dem heutigen Tag wird erben und vererben in Europa leichter. Für alle Todesfälle ab dem 17. August 2015 ist auf die Vermögensnachfolge von Todes wegen die Europäische Erbrechtsverordnung anwendbar. (...)
    [August 2015]
  • Halbzeit in der Testamentsverzeichnisüberführung!

    Die Testamentsverzeichnisüberführung ist nun in jedem zweiten der 16 Bundesländer abgeschlossen. Bis Mitte Mai 2015 konnten neben der ehemaligen Hauptkartei für Testamente beim Amtsgericht Schöneberg in Berlin die Testamentsverzeichnisse der Standesämter in Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen vollständig in das Zentrale Testamentsregister der Bundesnotarkammer überführt werden. Zuletzt kam der Bestand aus dem bevölkerungsreichsten Bundesland, Nordrhein-Westfalen, hinzu. (...)
    [Mai 2015]
  • Zentrales Vorsorgeregister feiert seinen 10. Geburtstag

    Das Zentrale Vorsorgeregister feiert dieser Tage seinen zehnten Geburtstag. Mit Wirkung zum 1. März 2005 trat die Verordnung über das Zentrale Vorsorgeregister in Kraft. Diese Verordnung beinhaltet die praktisch wichtigste Rechtsgrundlage für den Registerbetrieb, den die Bundesnotarkammer seit nunmehr zehn Jahren im staatlichen Auftrag wahrnimmt. (...)
    [März 2015]
Alle MeLDungen

Anfahrt mit dem Auto:
Die Notarkammer Celle liegt in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs.

 

Wer von Norden (B 3), Osten (B 214) oder Süden (B 3) kommt, fährt die Bahnhofstrasse in Richtung Nienburg. Vor dem Bahnhof links abbiegen in die Trüllerstrasse.

Autofahrer, die von Westen (B 214) kommen, fahren die Strasse Neustadt in Richtung Innenstadt. Sie biegen nach der Unterführung am Bahnhof rechts in die Trüllerstrasse ein. 

 

Auf der Trüllerstrasse wird anschließend die Parkpalette passiert. Den folgenden Kreisverkehr auf der ersten Strasse rechts verlassen und unter der Bahnunterführung durchfahren.  Nach wenigen Metern gleich wieder rechts abbiegen in die Riemannstrasse. Die Notarkammer befindet sich rechts am Ende der Strasse.

 

Parkmöglichkeiten:
Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich unmittelbar hinter dem Kammergebäude auf dem Gelände der Notarkammer.

 

Anfahrt mit Öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Notarkammer Celle ist vom Hauptbahnhof Celle fußläufig in etwa 5 Minuten zu erreichen. Den Hauptbahnhof Celle durch den Ausgang zum Stadtzentrum verlassen. Nach rechts Richtung Parkpalette wenden, die Bahnhofstrasse überqueren und unter der Parkpalette durchgehen. Sie gehen dann über die Fuhsebrücke und am Ende der Brücke gleich nach rechts hinunter zum Fuhserandweg. Auf diesem unterqueren sie die Bahnstrecke. Auf der anderen Seite der Unterführung gehen sie bei der ersten Gelegenheit links in die Riemannstrasse. Das Gebäude der Notarkammer befindet sich gleich linkerhand.